Maria Gress

Steckbrief Maria

Geboren: Juni 1993

Ort: Neuss

Diziplin: Dressur

Größter Erfolg: Teilnahme an der EM 2014 in Arezzo

Bild

Interview

Zur Fütterung

marstall: Welche marstall-Futtersorten fütterst Du? Und warum fütterst Du die einzelnen Sorten?

Maria: Aktuell marstall Sensation-Free, um die Pferde in der Winterzeit im Training mit den nötigen Stoffen schonend zu unterstützen und keine überschüssige Energie zu produzieren. Zusätzlich marstall Mash als Unterstützung beim Fellwechsel und bei Temperaturschwankungen.

 

marstall: Worauf achtest Du bei Pferdefutter besonders?

Maria: Zum einen auf die Zusammensetzung und Qualität der Stoffe, zum anderen müssen die Pferde das Futter auch akzeptieren.

 

marstall: Warum marstall-Futter? Seit wann? Wie kamst Du zu marstall-Futter?

Maria: Dadurch, dass die Stute viel abnehmen musste waren wir auf der Suche nach einem Futter, das sie magenschonend unterstützen kann. Das marstall Mash hat ihr besonders in Zeiten, in denen Fellwechsel und Rosse zusammenfielen und sie unter deutlichen Gewichtsschwankungen litt geholfen. Meine vorigen Turnierpferde bekamen während der Turniersaison immer marstall Amino-Sport Müsli und bei Bedarf marstall Magnesium. Fester Teil des Futterteams war bei uns auch marstall Biotin & Zink (ehem. Rondo).

Seit wann? Gefühlt schon immer. :)

marstall: Futter muss für mich …

Maria: …auf die Bedürfnisse eines bestimmten Pferdes abgestimmt werden.

Bild
Dressurreiterin Maria Gress
Bild
Markenbotschafterin Maria Gress beim Wettkampf

Über Maria und die Pferde

marstall: Wann war Dein erster Kontakt mit Pferden?

Maria: Als ich ein Baby war und es hat mich nie mehr losgelassen. :)

 

marstall: Was war Dein größtes Highlight in Deinem Reiterleben?

Maria: Das Erwerben der Lizenz und die Teilnahme an den Europa Meisterschaften als Young Rider 2014 in Arezzo.

 

marstall: Wer ist Dein (reiterliches) Vorbild?

Maria: Ingrid Klimke – ich bin für eine vielseitige und abwechselnde Ausbildung.

 

marstall: Deine schönste Erinnerung mit einem Pferd?

Maria: Jeder Tag ist besonders! Meine erste richtige S-Platzierung im Inter1, nachdem mir am Vortag beim Aufsteigen die Stiefel platzten und ich in cognacfarbenen Stiefeln geritten bin. :)  Oder auch die Jagd mit der Stute – ein unglaubliches Gefühl des vollen Vertrauens und ein Spaß, den wir zusammen hatten. Diese Momente werde ich wohl nie vergessen.

marstall: Machst Du Ausgleichssport? Wenn ja, welchen?

Maria: Nein, ich reite nur zu viel. :)

 

marstall: Hast Du ein festes Ritual vor einer großen Prüfung?

Maria: Ich sattele mein Pferd immer selbst - das darf mir keiner abnehmen. :)

 

marstall: Achtest Du auf Deine Ernährung?

Maria: Ja.

 

marstall: Was sind Deine reiterlichen und persönlichen Ziele?

Maria: Jeder will wohl erfolgreich sein. Ich hoffe wir werden in den nächsten Jahren wieder auf das S-Niveau kommen. Persönliche Ziele: es gibt noch so vieles auf der Welt, das ich noch nicht gesehen habe!

 

marstall: Was machst Du am liebsten, wenn Du einmal nicht an Dein Pferd denkst?

Maria: Ich liebe meinen Job. :D Wenn es um die Freizeit geht – Fotografie und Reisen.

 

marstall: Du lässt Dich am liebsten ablenken durch ...

Maria: ...Quatschten oder neue Projekte. :)

Kurz gefragt – schnell geantwortet

  • Highheels oder Turnschuhe?  Beides: Stiefeletten mit Absatz
  • Comedy oder Drama?  Comedy
  • Schokolade oder Gummibärchen?  Gummibärchen
  • Auto oder Fahrrad?  Auto
  • Sommer oder Winter?  Etwas dazwischen
  • Früh- oder Spätaufsteher?  Früh!
  • Chaotisch oder ordentlich?  Ins kleinste Detail durchgeplant
  • Kochen oder bestellen?  Kochen
  • Land- oder Stadtleben?  Land, aber nicht weit von der Stadt. Ich bin ein Großstadtkind.

Kontaktdaten von Maria

Instagram: @maria_gress

Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben