Vito

Vito

Das getreidefreie Müsli
Lieferzeit
3-5 Tage
25,20 €
Inkl. 13% MwSt. , zzgl. Versandkosten Sack 20 kg
1,26 € / 1 kg

marstall Vito ist das getreidefreie Müsli für alle Pferde mit fütterungsbedingten Stoffwechselproblemen. Die stärke- und zuckerreduzierte Mischung enthält keine Melasse, ist reich an Rohfaser und Öl sowie Vitamin E, Zink und Selen.

marstall Vito eignet sich für alle Freizeit- und Sportpferde – auch die, die getreidefrei ernährt werden müssen.

Wird bei einem Pferd eine Stoffwechselerkrankung wie „Polysaccharid-Speicher-Myopathie“ (PSSM), Equines Metabolisches Syndrom (EMS) oder Cushing diagnostiziert, bedeutet dies noch lange nicht das Aus als Reit- oder Fahrpferd. Mit einem abgestimmten Haltungs-, Trainings- und Fütterungskonzept können auch stoffwechselkranke Pferde und ihre Besitzer das Leben in vollen Zügen genießen.

Unser marstall Vito basiert auf Heufasern und enthält weder Getreide noch Melasse. Als zucker- und stärkearmes Müsli ist marstall Vito das ideale Futter für Pferde mit Stoffwechselkrankheiten, Zucker- und Stärkeunverträglichkeiten oder mit Neigung zu fütterungsbedingter Hufrehe. marstall Vito enthält viel Zink, Vitamin E und entzündungshemmende Omega-3-Fettsäuren, womit es wissenschaftlichen Empfehlungen entspricht. Durch den hohen Öl-Anteil versorgt marstall Vito auch Sportpferde getreidefrei und magenschonend mit viel Energie. Abgerundet wird unser marstall Vito mit schmackhaften Naturkomponenten wie Karotten- und Knoblauchflocken.

Bei Zahnproblemen oder hastigen Fressern ist es empfehlenswert, marstall Vito eingeweicht mit einem Liter Wasser pro Liter zu verfüttern.


Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung von marstall Vito

Gras, hochtemperaturgetrocknet (78,00 %), Pflanzenöl aus Raps, raff. (5,00 %), Luzerne, hochtemperaturgetrocknet (4,00 %), Karottenflocken (3,00 %), Apfeltrester getrocknet (1,50 %), Natriumchlorid (0,90 %), Calciumcarbonat (0,80 %), Knoblauchflocken (0,50 %), Leinsaat (0,50 %), Monocalciumphosphat (0,50 %), Magnesiumoxid (0,30 %), Bierhefe (0,25 %)

ADMR konform laut FN 1.1.2019.

Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall Vito sowie Energie je kg

Rohprotein

11,50 %

pcv* Rohprotein

58,00 g

Rohfett

8,00 %

Rohfaser

19,00 %

Rohasche

12,00 %

Energie (DE)

10,50 MJ

Energie (ME)

9,00 MJ

Calcium

0,90 %

Phosphor

0,40 %

Natrium

0,50 %

Magnesium

0,40 %

Stärke

3,50 %

Zucker

5,90 %

*pcv = präcaecal verdaulich = dünndarmverdaulich = fürs Pferd verfügbar

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe von marstall Vito je kg

Fettlösliche Vitamine

Vitamin A

13.500,00 I.E.

Vitamin D3

1.000,00 I.E.

Vitamin E

720,00 mg

Vitamin K3

4,50 mg

 

Wasserlösliche Vitamine

Vitamin C

90,00 mg

Vitamin B1

30,00 mg

Vitamin B2/Riboflavin

12,00 mg

Vitamin B6/Pyridoxinhydrochlorid

30,00 mg

Vitamin B12/Cyanocobalamin

120,00 mcg

Biotin

1.200,00 mcg

Folsäure

10,00 mg

Cholinchlorid

270,00 mg

Calcium-D-Pantothenat

35,00 mg

Niacin

25,00 mg

Spurenelemente

Eisen als Eisen-(II)-sulfat-Monohydrat

170,00 mg

Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat-Pentahydrat

55,00 mg

Zink als Zinkoxid

300,00 mg

Mangan als Mangan-(II)-oxid

125,00 mg

Jod als Calciumjodat, wasserfrei

1,00 mg

Selen als Natriumselenit

0,90 mg

Fütterungsempfehlung für marstall Vito als alleiniges Ergänzungsfutter

Kleinpferd/Pony

 ca. 250 g je 100 kg LG/Tag

Vollblut

 ca. 300 g je 100 kg LG/Tag

Warmblut

ca. 350 g je 100 kg LG/Tag

Beispiel-Ration pro Tag für ein Pferd mit 550 kg Lebendgewicht als alleiniges Ergänzungsfutter zu Heu

ohne Arbeit/leichte Arbeit

 ca. 1,0 kg bis 2,0 kg

mittlere Arbeit

 ca. 2,0 kg bis 3,0 kg

Wir empfehlen marstall Vito eingeweicht zu verfüttern (1 Liter Vito mit ca. 1 Liter Wasser und 15 bis 20 Minuten ziehen lassen). Das ist vor allem bei hastigen Fressern, Pferden mit Futterneid, Zahnproblemen, schlechter Verdauung etc. wichtig.

1 Liter marstall Vito = ca. 540 g

Fütterungshinweise

Alle genannten Futtermengen sind über den Tag verteilt in mehrere kleine Gaben aufzuteilen.

Unsere Empfehlungen gehen grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100 kg Lebendgewicht und Tag aus.

Erfahrungsbericht einreichen
Erfahrungsbericht einreichen
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben