Wiesen-Chips

Wiesen-Chips

Allgäuer Natur – pur!
  • rohfaserreiche Chips - schnell aufgeweicht
  • die Extraportion Struktur
  • fruktanarm
  • ohne Zusätze
Lieferzeit
3-5 Tage
15,20 €
Inkl. 13% MwSt. , zzgl. Versandkosten Sack 15 kg
1,01 € / 1 kg

marstall Wiesen-Chips sind gehäckselte, warmluftgetrocknete und in Chips gepresste Heufasern. Sie weichen ohne Wartezeit schnell auf.

marstall Wiesen-Chips sind die schnelle Alternative zu marstall Wiesen-Cobs.

marstall Wiesen-Chips stammen nachgewiesenermaßen von artenreichen Naturwiesen aus dem Allgäu. Der späte Schnitt und die schonende Verarbeitung sorgen für einen hohen Rohfaser- sowie einen niedrigen Eiweiß- und Fruktangehalt. Die marstall Wiesen-Chips eignen sich im eingeweichten Zustand, um Medikamente oder Ähnliches zu verstecken. Trocken unters Kraftfutter gemischt, verlängern sie die Fresszeit.

Einzelfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung von marstall Wiesen-Chips

Gras, hochtemperaturgetrocknet (100,00 %)
(Allgäuer Hochland Naturwiesengras, 1. Aufwuchs, spät in der Blüte, gehäckselt)

Bestehend aus einer Vielzahl verschiedener Kräuter und Gräser wie zum Beispiel:
Knaulgras, Rohrschwingel, Rotschwingel, Deutsches Weidelgras, Welsches Weidelgras, Wiesenlieschgras, Wiesenschwingel, Rotklee, Weißklee, Wiesenrispe, Glatthafer, Goldhafer, Jährige Rispe, Hornschotenklee, Wiesenfuchsschwanz, Rotes Straußgras, Alexandrinenklee, Breitwegerich, Spitzwegerich, Kamille, Ruchgras, Wiesenschaumkraut, Zittergras, Wollgras, Kuckucksblume, Kammgras, Labkraut, u. v. m.

ADMR konform laut FN 1.1.2019.


Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall Wiesen-Chips sowie Energie je kg

Rohprotein

11,00 %

pcv* Rohprotein

46,00 g

Rohfett

2,50 %

Rohfaser

20,20 %

Rohasche

10,60 %

Energie (DE)

8,60 MJ

Energie (ME)

7,00 MJ

Calcium

0,80 %

Phosphor

0,30 %

Natrium

0,30 %

Magnesium

0,25 %

Fruktan

3,90 %

*pcv = präcaecal verdaulich = dünndarmverdaulich = fürs Pferd verfügbar

Spurenelemente

Kupfer

7,80 mg

Zink

30,00 mg

Selen

0,10 mg

Fütterungsempfehlung für marstall Wiesen-Chips

Kleinpferd/Pony

 ca. 1,0 kg bis 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

Vollblut        

 ca. 1,0 kg bis 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

Warmblut

 ca. 1,0 kg bis 1,5 kg je 100 kg LG/Tag

1 kg marstall Wiesen-Chips ersetzt 1 kg Heu

 

Beispiel-Ration pro Tag für ein Pferd mit 550 kg Lebendgewicht…

… als vollständiger Heuersatz

ca. 5,5 bis 8,0 kg Wiesen-Chips

… zur Aufwertung der Grundfutterration

ca. 2,0 kg Wiesen-Chips + 6 kg Heu

… als Struktur zur Mischung unter das Kraftfutter:

ca. 1 bis 5 Handvoll Wiesen-Chips zum Müsli

1 Liter marstall Wiesen-Chips = ca. 330 g

Fütterungshinweise

Pur als Heuersatz verfüttert, empfehlen wir zu Beginn die Menge marstall Wiesen-Chips langsam zu steigern oder die marstall Wiesen-Chips als Brei anzubieten. Bei hastigen oder nervösen Fressern, bei älteren Pferden und bei Pferden die zu wenig trinken, empfehlen wir die Ration generell mit Wasser zu mischen: 1 Liter marstall Wiesen-Chips je nach gewünschter Konsistenz mit ca. 1 bis 2 Liter Wasser übergießen. Es ist keine Quellzeit nötig.

Erfahrungsbericht einreichen
Erfahrungsbericht einreichen
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben