Granutop

Granutop

Das starke Trio für die Darmgesundheit
Lieferzeit
3-5 Tage / Aufgrund der hohen Nachfrage ist der 6 kg Eimer leider erst in KW 35 wieder lieferbar
Ab 8,90 €
Inkl. 13% MwSt. , zzgl. Versandkosten

marstall Granutop kommt zur Unterstützung des Immunsystems und der Verdauung ebenso zum Einsatz wie für glänzendes Fell, stabile Hufe, gute Muskulatur und Rittigkeit. Die Kombination aus Bierhefe, Apfeltrester und Lein-Distel-Öl ist besonders wirkungsvoll.


marstall Granutop stärkt die Darmflora und hilft empfindlichen oder gestressten Pferden, wieder in die Balance zu kommen.


Pferde sind heute oftmals einer Vielzahl von Stressfaktoren ausgesetzt. Falsche Ernährung, eine ungünstige Haltung, psychische Belastungen oder soziale Faktoren belasten die Pferde und ihren Darm. Hinzu kommen mitunter Umweltbelastungen oder Medikamente. Die Folge sind dann häufig Darmbeschwerden, die sich in Durchfall, Koliken oder Kotwasser offenbaren. Hier kann marstall Granutop unterstützen. Das Ergänzungsfuttermittel besteht aus Bierhefe, Apfeltrester und Lein-Distel-Öl – dem starken Trio für die Darmgesundheit.

Bierhefe sorgt für ein besseres Gleichgewicht der Mikroorganismen im Darm (Eubiose). Dies hat einen positiven Einfluss auf den Rohfaserabbau und somit auf die Regulierung des pH-Wertes und die Nährstoffaufnahme. Es treten weniger Fehlgärungen und Übersäuerungen im Darm auf, wodurch Durchfall und Koliken vermieden werden können. Die in marstall Granutop verwendete Bierhefe enthält viele Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Die hohen Gehalte an Zink und Biotin sowie die Vitamine B1, B2 und B6 unterstützen Fell und Hufe und fördern einen schnellen Fellwechsel. Bierhefe hilft zusätzlich, eine gesunde Muskulatur aufzubauen.

Das in marstall Granutop enthaltene Lein-Distel-Öl ist besonders reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Die wertvollen Omega-3-Fettsäuren wirken entzündungshemmend. Als dritte Komponente sorgt Apfeltrester für eine extra Portion Rohfaser und Pektin. Der hohe Pektingehalt fördert, ähnlich wie Bierhefe, die Entwicklung der Magen-Darm-Flora und unterstützt so indirekt das Immunsystem sowie die Synthese wichtiger Vitamine im Darm. Außerdem ist Apfeltrester sehr lecker, weshalb Pferde marstall Granutop gerne fressen.

Diät-Ergänzungsfutter für Pferde
Ergänzungsfutter für Hunde

Zusammensetzung von marstall Granutop

Biertreber (47,00 %), Bierhefe (31,00 %), Apfeltrester getrocknet (20,00 %), Lein-Distel-Öl (2,00 %)

Wichtig: Ab einer Gabe von ca. 500 g pro Tag ist Granutop wegen des Gehalts an Hordenin nicht ADMR-konform (FN, Stand 1.1.2019) und es gilt eine Karenzzeit von 48 Stunden.

Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall Granutop sowie Energie je kg

Rohprotein

26,00 %

pcv* Rohprotein

149,00 g

Rohöle und -fette

8,00 %

Rohfaser

12,00 %

Rohasche

5,00 %

Energie (DE)

13,00 MJ

Energie (ME)

10,60 MJ

Lysin

1,20 %

Methionin

0,50 %

Natrium

0,10 %

*pcv = präcaecal verdaulich = dünndarmverdaulich = fürs Pferd verfügbar

Fütterungsempfehlung für marstall Granutop …

… zur Unterstützung der Verdauung

Großpferde (ca. 600 kg LG)

200 g/Tag

… zur Intensivversorgung über 2 bis 3 Wochen z. B. bei starkem Kotwasser, während Fellwechsel, Hochträchtigkeit, Laktation, Deckeinsatz, Stallwechsel.

Großpferde (ca. 600 kg LG)

500 g/Tag

Messbecher zur genauen Dosierung von marstall Granutop liegt bei.

Zusatzinformation

marstall Granutop ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde zum Ausgleich bei chronischer Störung der Dickdarmfunktion.
Die empfohlene Fütterungsdauer beträgt zunächst bis zu 6 Monate.
Generell wird empfohlen, vor der Verfütterung eines Diät-Ergänzungsfuttermittels den Rat eines Fachmannes einzuholen.

Fütterungshinweise

Achten Sie auf ausreichend strukturiertes Raufutter von mind. 1,5 kg je 100 kg Lebendgewicht pro Tag, sowie freien Zugang zu frischem, sauberem Wasser.

Erfahrungsbericht einreichen
Erfahrungsbericht einreichen
Noch Fragen? Noch Fragen?
nach oben